Nach oben

Themen

Tarot

Tarot am Telefon - Kartenlegen ganz einfach
 Africa Studio/shutterstock.com

Tarot

Tarotkarten zählen auch heute noch zu den beliebtesten und bekanntesten Kartendecks. Die ersten verzeichneten Tarot-Karten werden auf das 14. Jahrhundert datiert. Mittlerweile gibt es eine große Vielfalt an Tarot-Karten. Unterschiede ergeben sich einerseits aus ihrer jeweiligen künstlerischen Gestaltung und andererseits durch die Ausrichtung der Aussagen. Die bekanntesten und auch einflussreichsten sind hier wohl das Marseille-Tarot, das Crowley-Tarot und das Rider-Waite-Tarot.


Warum sind wir so fasziniert vom Kartenlegen?

Allerdings ist es wohl nicht nur das jeweilige Kartendeck allein, welches das Interesse der Menschen weckt. Vielleicht ist da auch die Neugier auf Kommendes, warum wir immer wieder mal einen Blick in die Karten werfen möchten. Oder aber erhoffen wir uns eine Bereicherung für unser Leben, um einen neuen Blickwinkel zu bekommen. Tatsächlich verlieren wir oftmals den nötigen Abstand zu unserem eigenen Leben. Das Tarot kann uns dabei helfen, dass wir uns und unser Leben objektiv und völlig neu betrachten. Ganz einfach und unkompliziert lässt sich hierbei das Tarot am Telefon nutzen. In unserer gewohnten Umgebung können wir uns einzig und allein auf die Aussagen der Karten konzentrieren und diese mit der nötigen Ruhe verinnerlichen.


Kartendeck und mögliche Legesysteme

Das Deck besteht aus 78 Karten, die in die sogenannte große und kleine Arkana unterteilt werden. Die große Arkana beinhaltet die 22 Hauptkarten, die auch als Sprache des Unbewussten bezeichnet werden. Es heißt, dass das Wissen rund um die 22 Archetypen von Abraham stammt, der etwa um 1900 v. Chr. Gott um Erleuchtung bat. Erst einige Zeit später kam die kleine Arkana hinzu. Die zusätzlichen 56 Karten sind unterteilt in Münzen, Kelche, Schwerter, Stäbe und die sogenannten Hofkarten.

Je nach Fragestellung kann aus verschiedenen Legesystemen gewählt werden. Auch beim Tarot am Telefon stehen die gleichen Möglichkeiten wie in einer persönlichen Sitzung zur Verfügung. Für einfache Fragen eignet sich beispielsweise das einfache Kreuz. Für umfassendere Fragestellungen wird oftmals auf das keltische Kreuz oder die große Tafel zurückgegriffen.

Unabhängig vom angewandten Legesystem ist die Deutung der ausgelegten Karten der wichtigste Punkt, um dem Klienten effektiv unterstützen zu können. Jede einzelne Karte eines Kartendecks hat eine eigene Bedeutung. Bei mehreren ausgelegten Karten können diese sich gegenseitig beeinflussen. Somit ist es unerlässlich, dass die Karten als gesamtes Bild betrachtet und auch im großen Ganzen gedeutet werden.

Oftmals kombiniert ein Kartenleger / eine Kartenlegerin zwei verschiedene Legesysteme miteinander, um einen bestimmten Aspekt detaillierter zu beleuchten. Solch eine Kombination liegt entweder in der jeweiligen Fragestellung des Klienten begründet oder kristallisiert sich teils sogar erst während der ersten Legung heraus. Hier obliegt es der Entscheidung des Ratsuchenden, ob er tatsächlich auch noch die Tiefe gehen oder die vorliegenden Aussagen erstmals verarbeiten möchte.


Wofür können wir das Tarot nutzen?

Das Tarot am Telefon kann zu allen Themen des Lebens befragt werden. Ganz gleich ob Liebe und Beziehung, Familie, berufliche oder finanzielle Entwicklung, das Tarot kann Antworten, Entscheidungshilfen und Lösungsansätze offenbaren und Denkanstöße liefern. Mit einem Blick in die Karten können wir uns und unser Leben mit anderen Augen sehen.

Allerdings gilt es nicht die Aussagen des Tarots zu 100% umzusetzen, sondern vielmehr die offenbarten Tendenzen und Perspektiven gekonnt in der jeweiligen Situation zu nutzen. Man könnte ein Blick in die Karten auch als Hilfestellung auf unserem Weg durchs Leben bezeichnen. Tarot am Telefon kann helfen Ängste, Kummer und Sorgen mit einer anderen Wertigkeit zu betrachten und bestimmte Dinge im Leben besser zu verstehen. Werden die Karten richtig gedeutet, können Sie uns ein neues Gefühl für unser Leben vermitteln. Warum also nicht aktiv aktiv werden, wenn uns doch solch eine Unterstützung geboten wird?!

Zu Tarot gibt es folgende Themengebiete
Tarot
Tarot AM TELEFON

Mit dem gleichnamigen Kartensatz ist der Begriff Tarot unzertrennlich. Dieses Kartenblatt besteht aus 78 einzelnen Kartenblättern und dient der Weissagung. Dieses Kartendeck ist wiederum in 22 grosse und 56 kleine Arkana unterteilt. Diese können alleine oder in Verbindung miteinander durch ein visiertes Medium gedeutet werden.Der Begriff TarotHier ist man sich einig, dass der Begriff Tarot aus dem Französischen stammt und von dort aus nach Italien, Deutschland und schliesslich in die ganze Welt gelangte. Der dem Tarot verwandte Begriff "Tarocchi" hat eine ähnliche Bedeutung wie das Wort "Trumpf". Diese durch die unterschiedlichen Kulturen entstandenen Begriffe wie Tarocchi und Tarock, müssen aber nicht zwingend im Zusammenhang mit Tarot stehen. Hierfür hat niemand standfeste Beweise.In einigen Büchern ab dem 15. Jahrhundert, sowie in einigen Aufzeichnungen von Gelehrten werden jedoch diese diversen Begriffe aufgezeigt oder niedergeschrieben um Dasselbe oder Ähnliches zu beschreiben. Es ist aber auch anzunehmen, dass Tarot vielleicht einfach nur übersetzt "kariert" heisst und damit die simple Rückseite der Karten beschreibt.Tarot verbindet die EsoterikIn verschiedenen [...mehr]

Berater  SPEZIALGEBIET Tarot

Starberaterin Dunna-Mary Ann

Kartenlegen, Jenseitskontakte, hohe Trefferquote, hellfühlig, 40 Jahre Erfahrung, lösungsorientierte und liebevolle Unterstützung

Starseherin Tina

Hellseherin und Kartenlegerin bietet Beratung auf Deutsch und Spanisch. Liebe, Treue und Trennung, Beschreibung von Personen und Situationen. Schutzengel- Kontakte, Blockaden- und Fluchlösungen, Kerzenrituale, Amulett der Grossmutter.

Starmedium Nova

Hat die Gabe, mit den Seelen der Menschen zu kommunizieren und Antworten zu bekommen. Medien: Tarot- u. Lenormandkarten, Pendel, Engelkontakte und Reiki (4. Grad). 30 Jahre Erfahrung.

Mehr zum Thema
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz