Nach oben

Themen

Crowley Tarotkarten

Crowley Tarotkarten - Unsere Seele in Bildern
 Africa Studio/shutterstock.com

Crowley-Tarotkarten

Tarotkarten im Allgemeinen erfreuen sich großer Beliebtheit, wenn es darum geht, bestimmte Fragen oder Situationen des Lebens zu klären, einen Blick auf Kommendes zu erhaschen oder sich selbst und sein Leben neu zu betrachten. Ein beliebtes Kartendeck sind unter anderem die Crowley-Tarotkarten. Sie können durchaus tiefere Einblicke gewähren, sowohl in die Vergangenheit wie auch die Gegenwart und Zukunft. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Crowley-Tarotkarten am Telefon befragt werden oder in einer persönlichen Sitzung. Die Aussagen der Karten besitzen die gleiche Wertigkeit.


Aleister Crowley und seine Karten

Um 1940 herum wurde das Kartendeck von Aleister Crowley entwickelt. Lady Frieda Harris war für die künstlerische Gestaltung der Karten zuständig. In der Darstellung zwar eigenständig, aber immer in Zusammenarbeit mit Aleister Crowley, erweckte sie in der Zeit zwischen 1939 bis 1944 die Tarotkarten zum Leben. Künstlerisch hochwertig und mit Farbintensität versehen erscheinen die Karten eher modern für ihre Entstehungszeit, welche so die Sichtweise der Lady Harris in Bezug auf die Vorgaben von Aleister Crowley widerspiegeln. Die ersten Version war ein illustriertes Buch mit dem Namen „Book of Thoth“, das Kartendeck selbst war erst im Jahre 1969 erhältlich. Tatsächlich wird das Kartendeck auch heute oftmals als Thoth-Tarot bezeichnet.

Das Kartendeck verdankt Aleister Crowley nicht nur seinen Namen, sondern auch gelegentliche Berührungsängste im Umgang mit dem Kartendeck, bedingt durch unzählige Mythen, die sich im Laufe der Zeit um die Person Aleister Crowley manifestiert hatten. Schon zu Lebzeiten erlangte er eine gewisse Berühmtheit. Allerdings bei vielen Menschen in negativer Hinsicht, da sowohl sein Lebenswandel wie auch seine Moralvorstellungen nicht typisch für die damalige Zeit waren. Er galt als Satanist und Meister der schwarzen Magie. Trotzdem hat sich das Kartendeck auf Dauer durchgesetzt und gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Tarotdecks.


Das Crowley Tarot und seine Legesysteme

Auch das Deck der Crowley Tarotkarten besteht wie andere Tarot-Kartendecks auch aus 78 Karten. 22 Karten bilden die große Arkana und 4x14 Karten gehören zur kleinen Arkana. Diese unterteilen sich in vier Hofkarten und zehn Zahlkarten. Die Hofkarten können mit einer Person sowie den vier Blattfarben kombiniert werden. König, Königin, Ritter und Page können dabei auch in Erscheinung treten. Die Zahlkarten besitzen Farben eines normalen Kartendecks, wobei Herz, Karo, Kreuz und Pik oftmals mit den vier Elementen gleichgesetzt werden.

Für einfache Fragen kann mit den Crowley Tarotkarten am Telefon beispielsweise das kleine Kreuz gelegt werden, um Tendenzen oder Verläufe zu erkennen. Bei umfangreicheren Fragestellung kommt häufig das keltische Kreuz zum Einsatz, da diese Methode auch als Ganzheitslegung bezeichnet wird.

Wie bei allen anderen Kartendecks auch, stellt die Deutung den wichtigsten Aspekt beim Kartenlegen dar. Ganz gleich welches Legesystem genutzt wird, sofern mehr als eine Karte ausgelegt wurde, gilt es das Bild im Zusammenhang zu betrachten. Jede Karte hat für sich gesehen schon eine Bedeutung, die sich natürlich bei mehreren Karten auch auf die umliegenden Karten auswirken kann. So kann nur eine Deutung im großen Ganzen für den Klienten hilfreich sein.

Manchmal kann sich auch während der ersten Legung ein Aspekt herauskristallisieren, der mit einer weiteren Legung näher beleuchtet werden kann. Oftmals bedingt aber auch schon die Fragestellung des Ratsuchenden, dass zwei verschiedene Legesysteme zum Einsatz kommen.


Wie können die Crowley Tarotkarten am Telefon genutzt werden?

Nicht umsonst werden die Bilder und Symbole des Crowley Tarots als Spiegel der Seele bezeichnet. Dieser kann für alle Themen des Lebens befragt werden, wie beispielsweise Liebe, Lebensfreude, Kraft, Geld oder auch Sexualität. Unsere Seele wird von jedem in uns aufsteigenden Gefühl beeinflusst. Manchmal verlieren wir den nötigen Abstand zu unserem Leben, um zu erkennen, welche Dinge unsere Seele belasten. Nur wenn wir wissen, was unsere Seele benötigt, können wir uns auch selbst glücklich machen.

Werfen Sie einen Blick in den Spiegel und begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch Ihr Leben. Die Karten werden Ihnen den Weg weisen und Sie auf den ganz persönlichen Weg führen.

Zu Crowley Tarotkarten gibt es folgende Themengebiete
Crowley Tarotkarten
Crowley Tarotkarten AM TELEFON

Die wunderschönen und symbolträchtigen Crowley-Tarotkarten sprechen eine ganz besondere Bildsprache. Denn sie sind äußerst prachtvoll in ihrer Aufmachung und Inszenierung. Einst vom Magier Aleister Crowley (1875 - 1947) künstlerisch entworfen, werden sie noch heute gerne von Wahrsagern oder Hellseher genutzt. 78 Karten wurden als gemeinsames Deck mit außergewöhnlicher Intensität entwickelt. Sie alle entsprechen dabei der eigenen Vorstellung Crowleys über die große Welt der Astrologie und Magie. Und waren damit schließlich noch Inspiration für weitere Kartendecks.Ein meisterliches GemeinschaftswerkNicht nur Aleister Crowley sorgte für die Gestaltung und Umsetzung des bekanntesten Decks unter den Tarot Karten. Auch Lady Frieda Harris (1877 – 1962) trug ihren Anteil daran. Denn sie half als Künstlerin mit, dass jede Farbe und jedes Motiv der Karten eine enorme Aussagekraft erhalten konnten. Anthroposophisch geprägt, gestaltete Harris sogar weitestgehend eigenständig die kreative Umsetzung der inhaltlichen Vorgaben Crowleys. Und was als gemeinschaftliches Projekt für nur 3 Monaten begann, erstreckte sich letztendlich über ganze 5 Jahre. Denn erst dann waren die Crowley Karten des [...mehr]

Berater  SPEZIALGEBIET Crowley Tarotkarten

Starberaterin Evelina

Kartenlegen mit Lenormand- , Feen- & Engelskarten, Orakelkarten. Tierkommunikation, Astrologie, Seelen- Verwandtschaft. Spezialisiert auf Kontakt zu Verstorbenen (Menschen & Tiere) und Beziehungsfragen. Zukunftsvorhersagen in der Liebe.

Schweizer Medium Heidi

Einfühlsamer, wie auch ehrlicher Blick in die Karten. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen, finden Möglichkeiten und sehen Tendenzen wie auch Chancen. Partnerschaft, Persönlichkeitsbildung, Blockadenlösung, Karmaarbeit, Beruf und Haustiere.

Medium Ornella

Hellsehen, Kartenlegen, Wahrsagen. Liebesrituale, Schamanische Rituale. Fragen zur Treue und Sexualität, Seitensprung- Aufhebung, Totem, Partnerzusammenführung, Konfliktlösung. Indianische Riten, Schamanische Lehrerin, Voodoo Auflösung, Magie auflösen.

Mehr zum Thema
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz