Nach oben

Themen

Karma-Karten

Karma-Karten - Was ist unser Schicksal?
 Africa Studio/shutterstock.com

Karma Karten am Telefon - Wie ist es um unser Schicksal bestellt?

Was ist das Leben eigentlich - Karma, Zufall, Bestimmung oder Schicksal? Jeder hat diesbezüglich wohl seine eigene Sichtweise. So glauben viele an eine Aneinanderreihung von Zufällen, alles andere ist nur pure Einbildung oder gar Humbug. Andere hingegen schließen einen karmischen Einfluss nicht aus. Prinzipiell dürften vielen von uns bestimmte Dinge bekannt vorkommen - Pech in der Liebe oder mit den Finanzen, immer wiederkehrende ähnliche Situationen, wir ziehen scheinbar immer den gleichen Menschentyp in unser Leben? Alles wirklich nur Zufall?

Man könnte sagen, es liegt in der Natur des Menschen, neugierig zu sein, was die Zukunft oder das Schicksal angeht. Vielleicht damit auch verbunden die Hoffnung oder der Wunsch, selbst Einfluss darauf nehmen zu können. So gilt schon seit Ewigkeiten das Kartenlegen als beliebte Möglichkeit, die eigene Neugier zu befriedigen. Geht es um das persönliche Schicksal, so eignen sich Karma-Karten bestens um Licht ins Dunkel zu bringen, Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen, die einem bis dato verborgen waren.


Was steckt dahinter?

Aus dem Sanskrit stammend bedeutet der Begriff Karma in der Übersetzung so viel, wie Wirken oder Tat, häufig auch als Ursache und Wirkung bezeichnet. Man könnte auch sagen, die geistige oder physische Folge einer bestimmten Handlung. Die Wirkung kann sich sowohl im gegenwärtigen Leben wie auch erst in einem zukünftigen Leben zeigen. Somit kann es sich auch um Verbindungen aus (einem) vergangenen Leben handeln, positiv wie auch negativ, die in das neue Leben mitgenommen werden. Unbewusst verfolgen uns so die Gespenster der Vergangenheit im hier und jetzt. All die unerledigten und unbearbeiteten Gedanken und Gefühle, die unseren Lebensweg sowohl positiv wie auch negativ beeinflussen können. Es heißt, dass das jeweilige Karma uns solange begleitet, bis wir unsere Aufgabe in positiver Hinsicht erfüllt haben.

Irgendwann stellt sich uns dann wieder eine neue Aufgabe, die es zu erledigen gilt. So wachsen wir mit jeder erfüllten Aufgabe und entwickeln uns dementsprechend auch weiter. Versuchen wir eine Aufgabe irgendwie zu umgehen oder schrecken wir davor zurück, kann dies zu einem Stillstand im Hinblick auf unsere eigene Persönlichkeit führen. Auch kann es dann passieren, dass wir uns immer wieder einer bestimmten Situation stellen müssen, nur in anderen Zusammenhängen oder mit anderen Menschen oder an anderen Orten. Möglicherweise auch erst in einem neuen Leben, bis wir diese Aufgabe auch gelöst haben.


Rund um die Karma-Karten

Prinzipiell können verschiedene Kartendecks, wie Tarot oder auch Lenormand-Karten, als Karma-Karten genutzt werden. Doch es gibt auch ganz spezielle Karten, zu denen der Kartenleger / die Kartenlegerin meist eine ganz persönliche Verbindung hat. Zudem verfügen diese Karma-Karten über eine ganz besondere Bebilderung und Symbolik. Diese machen sie besonders passend, wenn es um Schicksalsfragen geht. Viele Kartendecks bestehen aus 33 Karten, die je nach Fragestellung, nach einem ganz bestimmten Muster ausgelegt und dann in der Gesamtheit gedeutet werden.

Grundsätzlich können die Karma-Karten zu den verschiedenen Themen des Lebens befragt werden. Sehr beliebt ist natürlich der Bereich Liebe und Beziehung, aber auch familiäre Konstellationen sowie Beruf oder Finanzen verlangen oftmals nach Antworten. Die Aussagen der Karten können Zusammenhänge offenbaren und so dabei helfen, vorhandene Problematiken zu verstehen und diese danach neu zu bewerten. Verinnerlichte Gedankenmuster und Verhaltensweisen können überdacht und dann aktiv in eine neue Richtung gelenkt werden, um so auch das Karma positiv zu beeinflussen. Das Prinzip von Ursache und Wirkung sollten wir uns somit für jeden unserer Lebensbereiche bewusst machen. Die gesamte Phase unseres Seins ist miteinander verbunden.

Auch können die Karma-Karten am Telefon, oder in einer persönlichen Sitzung befragt, dabei helfen einen Überblick zu bekommen, welche Aufgaben das Leben für uns bereit hält oder was unsere wahre Berufung in diesem Leben ist. Oftmals untermauern die Aussagen der Karten so das bereits im Inneren vorhandene Gefühl, welches aber bis dato nicht bewusst zugelassen wurde.


Karma-Karten am Telefon befragen für ein neues Lebensgefühl

Nutzen wir einen Blick in die Karten, um Dinge ans Licht zu bringen, die wir sonst nicht erkennen würden. Entdecken wir uns selbst, verstehen wir unsere Interaktion mit anderen Menschen und unsere Gefühle in bestimmten Situationen, dann können wir auch unser Leben im hier und jetzt neu ausrichten, notwendige Veränderungen in Angriff nehmen. Die Karten können uns auch dabei helfen zu neuer Hoffnung zu finden und so vielleicht auch ganz neue Wege zu erkennen. Des weiteren lassen sich so auch Hinweise finden, um karmische Verbindungen erkennen und bei Bedarf auf trennen zu können. Machen wir uns frei von allem, was belastet und lenken wir unser Leben bewusst ins Positive. Sehen wir das Schicksal oder auch das Karma als Herausforderung, welche uns hilft an uns selbst zu wachsen und mit Lebenserfahrung und Weisheit belohnt zu werden.

Natürlich sind auch hier die Aussagen der Karma-Karten nicht feststehend. Jeder von uns bestimmt selbst für sich, wie er damit umgeht. Die Antworten der Karten abzuwägen ist hierbei keinesfalls negativ. Tatsächlich kann es hilfreich sein einen neuen Blickwinkel für sein Leben, für mögliche Zusammenhänge und somit auch für das Karma zu bekommen, um das Schicksal endlich in seine eigenen Hände zu nehmen. Warum nicht einen Versuch wagen? Das Leben ist, was wir draus machen.

Zu Karma-Karten gibt es folgende Themengebiete
Karma-Karten
Karma-Karten AM TELEFON

Jedes Kartenblatt kann grundsätzlich zum Legen der Karma-Karten verwendet werden, jedoch greifen viele dann doch auf ganz bestimmte Karten zurück. Auf jeden Einzelnen übt die mystische Welt des Karmas und der Karten eine besondere Faszination aus. So gibt es Karten, die mehr sprechen und andere, die weniger aussagen, doch die wichtigste Grundlage für das Auslegen der Karten ist, dass man sie im Anschluss auch richtig deuten kann. Es gibt sehr viele Berater, die sich auf das Auslegen und die Deutung der Karma-Karten spezialisiert haben.Was können die Karten sagen?Eine Frage stellt sich wohl fast jeder, ist alles tatsächlich nur Schicksal? Möchten Sie Ihr Schicksal erfahren?Was hält Ihr Schicksal für Sie bereit?Wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen für besondere Ereignisse?Manchmal kann das Geheimnis der Zukunft und des Karmas nicht unbedingt bis ins kleinste Detail aufgelöst werden und dennoch kann man mit den Karma-Karten Wege aufzeigen, die einem bisher unerkannt waren. Dieses Kartenblatt bietet auch die Möglichkeit, sowohl einen Blick in die Vergangenheit zu werfen als auch die Gegenwart zu analysieren. Das Leben und die Zukunft ist ein Zusammenspiel aus diesen [...mehr]

Beratung SPEZIALGEBIET Karma-Karten

Neu
Mystikerin Patrizia

Lebensberatung auf höchstem Niveau mit langjähriger Erfahrung. Mit und ohne Hilfsmittel. Liebe und Beziehung, Dating, Entscheidungsfragen, Beruf, Finanzen, Karriere, Krisen- und Persönlichkeitsentwicklung. Energieübertragung.

Mehr zum Thema
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK