Nach oben

Beiträge

Was ich nicht will und was ich habe...

Was ich nicht will und was ich habe...
Foto: © TTstudio / shutterstock
Rubrik:
Mystik / Praxis
·
Autor:
Starseherin und Medium Syrid-Marlen

Was ich nicht will und was ich habe...

Sie kennen das vielleicht aus Ihrer Vergangenheit und Gegenwart, aus Ihrem privaten oder aus Ihrem beruflichen Umfeld, wie Sie unter erschwerten Situationen persönliche Höchstleistungen erbringen. Zum Beispiel bei dem Versuch in Ihrem Beruf, in Ihrer Familie und in Ihrer Freizeit gleichzeitig präsent zu sein.

Sie wundern sich vielleicht auch manchmal darüber, wie es sein kann, dass Sie punktgenau in Spitzenform sind, sprichwörtlich Bäume stemmen und alle Aufgaben wie von selbst gelingen und das Leben mit Ihnen im Fluss zu sein scheint.

Leben

Doch wäre das Leben vielleicht zu einfach, wenn alles wie am "Schnürchen" funktionieren würde.

Sie kennen vielleicht umgekehrt in Ihrem Umfeld jemanden, in der die "Rückseite der Medaille" erfahren wurde oder gerade erlebt wird. Auf der Seite, in der die Erwartungen zu einem Erfolgsdruck heranwachsen und den Tagesablauf dominieren. In einer Zeit, in dem der Körper nicht mehr "nur funktioniert" und doch auf "Knopfdruck" alle erforderlichen Aufgaben erfüllt werden.

Alltagsmüdigkeit und Werte

Schmerzende Körpergefühle werden stetig wahrnehmbarer und die Alltagsmüdigkeit breitet sich langsam aus. Schwächeanfälle und Schlafstörungen gehören mit zu den Symptomen. Nicht selten kommt es dann vor, dass sich Angst und Panik dazugesellen und die Erfahrungen wie traumatische Erlebnisse wirken.

Der Verlust eigener Werte und des eigenen Geborgenheitsgefühls können mit der Beschleunigung der Technologie dabei eine Rolle spielen.

Hier liegt der Wunsch nach schneller und nachhaltiger Hilfe sehr nah.

Ziel und Zukunft

Ein angestrebtes Ziel liegt immer in der Zukunft, in der etwas Neues erreicht, angeschafft oder verändert werden soll. Ziele üben eine enorme Macht auf uns und auf das Umfeld aus. Aus diesem Grund sollten Ziele wohl überlegt sein und dem eigenen Stil entsprechen.

Ein Beispiel über die Macht von Zielen, Gedanken und Wünschen, finden wir im "Zauberlehrling" von Johann Wolfgang von Goethe.

"Die ich rief, die Geister,
werd`ich nun nicht los."

Sehr oft werden zu hohe Erwartungen an ein Ziel gestellt und die eigene Leistungsmöglichkeit dadurch blockiert.

Wunsch und Fähigkeiten


Der Wunsch, die ganze Breite von Möglichkeiten zu erfassen und nach Perfektion zu streben, bringt Unruhe, Stressreaktionen und Verspannungen mit sich. Die Folgen davon sind, dass die Körpergefühle nicht mehr stimmig zu den Fähigkeiten und Ressourcen im Einzelnen stehen.

Rituale


Tägliche Rituale können Ziele stärken. Vor allem, wenn eigene Leistungen und Fähigkeiten auch unter schwierigen Situationen erbracht werden sollen.

Zum Beispiel...

...in der Schule vor Prüfungen oder erreichen der Fahrerlaubnis.
...im Berufsleben am Band in der Fabrik oder im Handel.
...in den Familien, in denen sich der "Akt akrobatischer Aufgaben" täglich wiederholt.

...also überall in den Bereichen, in denen hohe Erwartungen, Stress und Erfolgsdruck zur Tagesordnung gehören.

Neugier


Kinder besitzen einen unbeschwerten Zugang, eine Neugier, die nicht nach Konsequenzen und Versagen sucht. Im spielerischen Lernen leben uns Kinder das einmalige Phänomen vor und zeigen auf einfache Art und Weise, wie im spielerischen Ansatz mehr erreicht werden kann.

Ein spielerischer Hintergrund lässt uns aus der Ecke der Anonymität herauskommen ohne den Wert darin zu verlieren.

Fragen wie:

"Wofür stehe ich oder was erwarte ich vom Leben?" Solche oder ähnliche Fragen können hierbei impulsgebend sein, wenn es um das Finden des eigenen Platzes in der Familie, im Beruf und in der Gesellschaft geht.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.
Ihre Syrid-Marlen




Wichtiger Hinweis!

Dieser Text dient lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen
Mehr über Syrid-Marlen
24h
Starseherin und Medium Syrid-Marlen

Medium mit sehr hoher Trefferquote: Hellsehen, Hellwissen. Vertrauensvolle Beratung - Liebe, Beruf, Treue, Geld, Spiritualität, Seelenliebe, etc. Seriöse Prognosen. Glück, Freude & Mut. Paranormale Phänomene im Alltag. Magie & Rituale.
Zum Profil von Syrid-Marlen

Das könnte Sie auch interessieren

Themenseite

Mehr Informationen zu Themen wie Was ich nicht will und was ich habe... finden Sie auf unseren Themenseiten

Lebensberatung
Themenseite

wissen A-Z

Kristallkugel

Die Kristallkugel wird auch oftmals als Glaskugel bezeichnet. Sie wird hauptsächlich [… ]

Numerologie

Die Numerologie gilt mit als älteste Geheimwissenschaft und beschäftigt sich mit der [… ]

Geburtshoroskop

Das Geburtshoroskop gilt als Grundstein für eine astrologische Analyse und für [… ]

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK