Nach oben
Beiträge

Lachen Sie gerne?

Lachen Sie gerne?
Foto: Maridav / Shutterstock.com
Rubrik:
Mystik / Praxis
·
Autor:
Starseherin Syrid-Marlen

Lachen Sie gerne?

Herzliches Lachen steckt an, lässt Stress und Druck nur so purzeln ...

... macht schön und ist dabei so gesund.

Lachen weckt die Freude am eigenen Leben!

Aus vollem Herzen zu lachen bedeutet, sich berühren zu lassen und die Selbstkontrolle für einen Moment an der Garderobe abzugeben. Aber auch beim Lachen sich von plagenden Gedanken loslösen. Was andere denken, wenn das eigene Lachen herzerfrischend in den Raum schallt oder über die Strasse zu hören ist, sollte hier weniger wichtig sein.

Was ist dabei, wenn wir uns gefühlsmässig mitreissen und anstecken lassen? Bei der Arbeit oder in der Freizeit, unserem Gegenüber ein leichtes Lachen entlocken können oder uns vor Lachen einfach so richtig ausschütten.

Wir können nur gewinnen!

Denn das Lachen gehört zu unserem Leben wie die Luft, die wir ein- und ausatmen. In vielen Situationen dient das Lachen als Helfer und bewirkt Gutes. Ist gut für unser allgemeines Wohlbefinden. Löst Blockaden und ist so eine wichtige Triebfeder für unsere Entwicklung. Bekannt ist auch, dass Kinder sich schneller und besser entwickeln, wenn sie lachen.

Was passiert, wenn wir lachen?

Wir bewegen ca. 80 Muskeln.
Wir befinden uns im positiven Stress, Eustress.
Wir bekommen mehr Sauerstoff.
Wir bauen Stresshormone in unserem Körper ab. Wir lösen Spannungen und bekommen mehr Lebensmut.
Wir mildern unsere Beklemmungen.
Wir wecken unsere Glückshormone, lösen Blockaden und alte Glaubensmuster auf.

Zwischenmenschliche Beziehung

Heute gibt es Zentren und Seminare, wo wir wieder lernen zu lachen und das Lachen explizit als Unterstützung eingesetzt wird. In Alten-und Pflegeheimen arbeiten Pflegekräfte als lustige "Clowns" mit roten Nasen, um die zwischenmenschliche Beziehung zu erleichtern. Auch in Krankenhäusern werden Klienten mit Humor und Spässen von ihrem Zustand abgelenkt. Sie erfahren eine unbeschwerte Zeit, ihre Gesichter bekommen einen strahlenden Ausdruck und ihre Augen glänzen vor Freude. Vorreiter ist hier der bekannte amerikanische Arzt Patch Adams.

Lachen wirkt wie ein Schoko-Guetzli auf der Zunge. Genauso zartfliessend und prickelnd.

Aber wie oft lachen wir im Durchschnitt und gönnen uns das Guetzli?

Laut Studie lacht ein Erwachsener ca. 20 Mal täglich und ein Kind ca. 400 Mal am Tag. Wir verlernen auf dem Weg vom Kind sein zum Erwachsenen werden unser Lachen. Dabei haben wir als Neugeborene, ohne nach richtig oder falsch zu fragen, einfach gelacht. Wir beginnen mit dem Lachen, bevor wir sprechen lernen.

Lachen Sie im Alltag bewusster und denken Sie öfter daran zu lachen.
Finden Sie bewusst Komisches und Lustiges in Ihrem Umfeld.

Wie wäre es auch einmal mehr über sich selbst zu lachen? Schauen Sie sich Filme oder Bücher zum Lachen an.

Oder: Lassen sie sich einfach etwas Lustiges erzählen oder sammeln Sie lustige Episoden aus Ihrem Leben.

Beratung

Das Beste und die Freude beginnt dann, wenn ich Ihre Sehnsucht wahrnehme, Ihnen helfe und Sie unterstütze. Wir Ihre Sehnsucht erkennen und ich Ihnen ein Lachen entlocken kann. Mit meinen Erfahrungen als Lebensberaterin positive Energie und Vertrauen gebe. Blockaden löse und wichtige Empfehlungen und Situationsbeschreibungen gebe. Wir gemeinsam eine positive Veränderung in Ihrem Leben erreichen und die Glückshormone wecken.

Jederzeit bin ich gerne für Sie da.

Ich freue mich auf Sie und unser Kennenlernen.

Ihre Syrid-Marlen

© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen
Mehr über Syrid-Marlen
Starseherin Syrid-Marlen
Medium mit sehr hoher Trefferquote: Hellsehen, Hellwissen. Vertrauensvolle Beratung - Liebe, Beruf, Treue, Geld, Spiritualität, Seelenliebe etc. Seriöse Prognosen. Glück, Freude & Mut. Paranormale Phänomene im Alltag. Magie & Rituale.
Erreichbar: Heute: 24h erreichbar

Zum Profil von Syrid-Marlen
Das könnte Sie auch interessieren
Themenseite

Mehr Informationen zu Themen wie Lachen Sie gerne? finden Sie auf unseren Themenseiten

Orakel
Themenseite
wissen A-Z