Nach oben
Wissen A-Z

Hellfühlen


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Hellfühlen
Foto: konradbak / stock.adobe.com

Hellfühlen

Über mediale Kräfte verfügt jeder Mensch, auch wenn er sich dessen nicht bewusst ist. Generell spricht nichts dagegen, dass diese Kräfte auch genutzt werden. Bei einigen Menschen liegen diese Kanäle bereits von klein auf offen, wodurch das Hellfühlen praktisch erlebt und gelebt wird und bei anderen sind diese Kanäle unter vielen Eindrücken verborgen und müssen erst aktiviert werden, wenn sie angewendet werden sollen.

Was ist Hellfühlen?

Viele von uns kennen wohl eine gewisse Feinfühligkeit für andere Wesen. Wir wissen instinktiv, wie sich unser Gegenüber fühlt. Doch nicht nur bei Lebewesen kann die Grundstimmung erfühlt werden, das ist zum Beispiel auch bei Gemälden oder Kunstgegenständen möglich. Feinfühlige Menschen, auch Empathen genannt, sind in der Lage, die energetische Stimmung in einem Raum oder von einem Menschen innerhalb von Sekunden einwandfrei aufzunehmen und zu deuten. Wenn diese Hellfühligkeit sehr stark ausgeprägt ist und diese Person extrem von seinem "Bauchgefühl" geleitet wird, so spricht man von medial, hellfühlig Begabten.

Wenn man das Hellfühlen als eine gelebte Fähigkeit annimmt, ist es, wichtig die eigene Abgrenzung zu erhalten, ansonsten würden man von den Gefühlen der Mitmenschen überflutet werden. Aber nicht nur die Emotionen dieser Dimension, auch die aus der Astralwelt und anderen energetischen Welten können auf eine Person einwirken, die hellfühlen kann. Gerade die Astralwesen und - Energien stellen eine gewisse Gefahr dar. Haben sie eine hellfühlige Person besetzt, so kann diese von ihnen "gesteuert" werden.

Den Vorteil nutzen.

Aber auf kann Hellfühlen einen riesengroßen Vorteil darstellen. Die Hellfühligkeit kann wunderbar für verschiedene therapeutische oder betreuende Berufe genutzt werden und auch in der Lebensberatung sind viele hellfühlige Personen zu finden. Vor allem in der heutigen Zeit sind empatische Personen wichtig, denn sie können nicht nur beraten, sondern sie können uns auch auf unsere eigenen Fähigkeiten aufmerksam machen und bei entsprechender Begabung bzw. Ausbildung uns in diesen auch ausbilden.

Das Hellfühlen kann jeder erlernen, wenn er ausreichend Achtsamkeit geltend machen kann.

Rechtliche Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren
Berater für: Hellfühlen
Schweizer Tarotmedium Vera

Lösungsorientierte Lebensberatung mit hoher Intuition und [… ]

Elite Starberaterin Raffaela

Erleben Sie ein liebevolles und klares spirituelles [… ]

Jüdische Therapeutin Erika

Kartenlegen nach alter russischer Tradition. [… ]

Exklusiv Starberater Pierre

Partnerzusammenführung, Treuefragen oder Trennungsprobleme: [… ]

Topberaterin Alexandra

Medium mit langjähriger Erfahrung bietet Ihnen [… ]

Starseherin Syrid-Marlen

Medium mit sehr hoher Trefferquote: Hellsehen, Hellwissen. [… ]

Alle Berater zum Thema Hellsehen  >