Nach oben

Wissen A-Z

Horoskop


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Horoskop
Foto: © Orion / Fotolia

Horoskop

In der griechischen Sprache findet der Begriff Horoskop seinen Ursprung. Es bedeutet so viel wie "Ich beobachte, was aufsteigt." oder auch "Stundenseher". In der Antike war für die Griechen die Deutung des Aszendenten wichtiger als die des eigentlichen Sonnenzeichens. Weil dieser den aufsteigenden Aspekt im Horoskop zur exakten Geburtsstunde aufzeigt, hat man sich für diese Terminierung entschieden. Es steht außer Frage, dass es der genauen Geburtszeit bedarf, um ein exaktes Horoskop für eine Person erstellen zu können. Das Horoskop gilt in der Astrologie als ein sehr wichtiges Werkzeug. Es dient als Grundlage der Deutung.

Wie wird ein Horoskop erstellt?

Damit ein individuelles Horoskop erstellt werden kann, werden Geburtsdatum, Geburtsort und die Zeit der Geburt benötigt. Man geht davon aus, dass Sonne, Mond und die anderen Planeten unseres Sonnensystems unser Leben vom ersten Moment an beeinflussen. Daher werden zur Erstellung eines Horoskops folgende Komponenten berücksichtigt:

1. Das Tierkreiszeichen, auch Sonnenzeichen oder Sternzeichen genannt. Es bestimmt den grundsätzlichen Charakter eines Menschen.
2. Die Position aller Planeten zum exakten Zeitpunkt der Geburt. Durch sie wird das individuelle Verhaltensmuster geprägt.
3. Günstige wie auch ungünstige Positionen der Planeten zueinander. Reaktionen und Ansichten werden durch diese Kombinationen und Interaktionen ausgedrückt.
4. Der Aszendent. Dieser zeigt sich zum Zeitpunkt der Geburt am gegenüberliegenden Horizont. Er steigt dort auf. Er offenbart, wie unsere Mitmenschen uns sehen.

Was sagt ein Horoskop aus?

Verschiedene Charaktere werden den 12 Tierkreiszeichen zugewiesen, diese sind klar umrissen. Die zwölf grundsätzlichen Bereiche menschlicher Aktivitäten, die Häuser genannt werden, werden ebenfalls für die Deutung eines Horoskops herangezogen. Die beiden Bereiche sind nicht einzeln zu bewerten und überschneiden sich. Genauso ist es kaum möglich, die verschiedenen Charaktere und Häuser vollständig voneinander zu separieren, es gibt immer Überlagerungen. Aber auch die Planeten, die sich zum Zeitpunkt unserer Geburt in unserem Horoskop befinden, weisen verschiedene Eigenschaften auf und die können sowohl fördernd, aber auch behindernd ausfallen. Das ist an der Konstellation zu erkennen.

Ein erfahrener Astrologe liest Horoskope wie ein leicht verständliches Buch. Dennoch ist die Deutung eines Horoskops, keine Angelegenheit, die man kurz einmal in der Volkshochschule lernt. Hier bedarf es nicht nur das umfangreiche Wissen über die Tierkreiszeichen, die Planeten und die verschiedenen Konstellationen der Planeten zueinander, sondern die umfassende Kenntnis der verschiedenen Eigenschaften macht die Deutung zu einer Lebensaufgabe, bei der man niemals aufhört zu lernen.

Verschiedene Horoskope für jede Lebenslage.

Es ist selbstverständlich möglich, die verschiedensten Horoskope zu erstellen. Das wichtigste von ihnen ist jedoch das Geburtshoroskop. Das Geburtshoroskop zeigt uns die Tendenzen auf, die uns ein Leben lang begleiten werden, auch Stärken und Schwächen werden erkennbar. Es ist so möglich, sich darauf einzustellen oder sie geschickt zum Vorteil zu nutzen. Es können aber zu jedem anderen Zeitpunkt Horoskope zu verschiedenen Fragestellungen vorgenommen werden und diese sind dann selbstverständlich erst ab diesem Zeitpunkt aussagekräftig. Partnerschafts- und Liebeshoroskope werden ebenso erstellt, wie Erfolgs- und Finanzhoroskope. Wenn beispielsweise nach den Finanzen gefragt wird, so gibt das Horoskop durch die Planetenkonstellation konkrete Auskunft, ob die Tendenzen in diesem Bereich positiv oder negativ sind. Das kann im Übrigen auch auf jede Fragestellung bezogen werden.

Auch sehr bekannt sind die allseits beliebten Tages-, Monats- oder Jahreshoroskope. Allerdings sollte man dabei beachten, dass ein Horoskop in einer Zeitschrift nie so exakt sein kann, wie ein persönliches Horoskop, dass auf Tag, Zeit und Ort der Geburt basiert. Jedes einzelne Horoskop ist so individuell wie der Mensch selbst, für den es bestimmt ist. Wenn jemand tatsächlich etwas über sich, seine Möglichkeiten und Perspektiven, sowie seinen Weg durchs Leben erfahren möchte, der sollte sich ein persönliches Horoskop erstellen lassen.
Das könnte Sie auch interessieren

Berater für: Horoskop

Kartenlegerin Helena

Die Karten erzählen ALLES. Durch den Blick in die Karten [… ]

Exklusives Starmedium Vanessa

Partnerzusammenführung. Dipl. Astrologin. Hellsehen und [… ]

Italienischer Starseher Angelo

Liebevolle, ehrliche und lösungsorientierte Lebensberatung [… ]

Hellseherin und Pendlerin Deborah

Langjährige Erfahrung. Kartenlegen, hellhörend und [… ]

Starberaterin Edelgard

Langjährige Erfahrung. Jenseitskontakte. Schwarzmagische [… ]

Exklusiv Starberater Pierre

Partnerzusammenführung, Treuefragen oder Trennungsprobleme: [… ]

Alle Berater zum Thema Astrologie  >
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK